So investieren Sie in drei einfachen Schritten

Nutzen Sie die Bank Ihres Vertrauens

Der A.IX Faktor Fonds ist eine risikobehaftete Geldanlage. Bitte schauen Sie sich die wesentlichen Anlegerinformationen und den Verkaufsprospekt vor einer Investition genau an. Wir führen leider keine individuelle Angemessenheitsprüfung der Anlage für Sie durch.

1.Online-Depot eröffnen

Die Eröffnung eines Online-Depots ist einfach und kostengünstig.

Wir haben einige kostengünstige Online-Depots ausgewählt, über die Sie den A.IX Faktor Fonds kaufen können.

Depot eröffnen

Kostengünstige Online-Depots

Mit der Bank Ihres Vertrauens

Alle Transaktionen über Ihre Bank

2.Inves­ti­tions­betrag überweisen

Zu Ihrem Depot erhalten Sie ein Referenzkonto mit eigener IBAN bei der selben Bank. 

Überweisen Sie den Investitionsbetrag einfach auf das Referenzkonto Ihres Depots. 

Ganz praktisch mit einer Online-Überweisung.

3.A.IX Faktor Fonds kaufen

Mit Ihrem Depot können Sie direkt den A.IX Faktor Fonds kaufen. Die Abwicklung übernimmt Ihre Bank für Sie. Sie müssen kein Geld an uns geben.

Zum Online-Banking...

Kein Ausgabeaufschlag

Keine Börsenspesen

Viele Broker ohne Transaktionskosten

– oder –

3.Alternative:
Sparplan über Online-Vermittler

Während die meisten Banken Ihren Kunden erlauben, den A.IX Faktor Fonds ins Depot zu nehmen, sind sie bei Fonds­sparplänen oft sehr restriktiv: Nur wenige, oft hauseigene Produkte sind für den Fondssparplan zugelassen.

Die FIL-Fondsbank (FFB) und die Fonds-Depotbank bieten Sparpläne für den A.IX Faktor Fonds an. Ein Depot kann man kostengünstig mit Hilfe eines Online-Vermittlers eröffnen – auch für Kinder. Eine Übersicht finden Sie in diesem Artikel der Stiftung Warentest. Einer der am längsten etablierten Anbieter am Markt ist FondsVermittlung24.

Bitte beachten Sie die jeweils gültigen Leistungs- und Preisverzeichnisse.
FondsVermittlung24.de hat keine Verbindung zu A.IX Capital.

Ihre Bank bietet keinen Sparplan?

Kein Problem mit Sparplan bei der FIL-Fondsbank